Mehrere Mittwoche später:

Das bereits angekündigte neue Trägerkleid ist fertig geworden.

Die Schnittvorlage stammt aus der Burda Mode und Magazin 12/99.

Bild_Hänger2

Das Kleid besteht diesmal aus 2 mittleren Vorderteilen (kleiner Fauxpas beim Ausschneiden), 2 seitlichen Vorderteilen und einem Rückenteil.

Der einfache Schnitt hatte mir sofort gefallen.

Es kann ohne Reißverschluss genäht werden.

Den Stoff hatte ich im Sonderangebot bei Karstadt gekauft.

Es handelt sich um einen sommerlichen Baumwollstoff, leider habe ich den Eindruck, dass er schon nach dem ersten Waschen an Farbe verloren hat.

Diesmal habe ich nicht mir Innenfutter, sondern mit Belegen gearbeitet.

Blaues Kleid mit Belegen_verkl

und hier ist das Teil in Aktion:

Blaues Kleid_verkl2

Diesen Schnitt habe ich jetzt schon 2x verwendet und werde ihn bestimmt noch öfter ausprobieren.

Habt Ihr auch solche Lieblingsschnitte, die Ihr immer verwendet?

Einen habe ich ja schon bei mad for mod entdeckt – das wir dann das nächste Projekt.

Ich freue mich über Anregungen und werde heute hier auf die Suche gehen.

AARRGGHH – das Kommentarfeld ist weg!!

Zum kommentieren bitte auf das rote Herzchen oben klicken.

Ich arbeite daran!!

Lieben Gruß von Simone

FrauMuellermachtSachen

Advertisements

7 Gedanken zu “Mehrere Mittwoche später:

  1. Gefällt mir!!
    Ich bin dann gleich so langweilig, dass ich mir immer das gleiche Kleid nähe… mal so mal so… hüstel. Ich hab bloß einen Standardschnitt, den ich für alles mögliche anpasse. Da bin ich ganz die Oma ;D

    Gefällt mir

    1. Liebe Jesse,
      vielen Dank – ich hab noch einen 2. Schnitt für ein Shirt im Repertoire. Oma an mir ist, dass ich ganz gern nach Gefühl arbeite. Zitat Oma beim Kochen / Backen: „Ach, da nimmst du einfach eine Handvoll davon und eine Prise hiervon…“.
      Beim Nähen ging es da ähnlich zur Sache und so kam es dann auch mal vor, dass sie denselben Ärmel gleich 2x gekürzt hat – das halte ich bei mir auch für möglich 🙂
      Lieben Gruß
      Simone

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s